Unsere Anbetung sollte nie aufhören.                    Johannes Paul II.

Ewige Anbetung

Maria Treu

Herzlich Willkommen

Radiobeitrag - ewige Anbetung
00:00 / 00:00

Die drei Dimensionen des Gebetes

 

Seit zwei Monaten machen wir in unserer Gemeinschaft die Erfahrung der ewigen Anbetung. Während dieser Zeit konnten wir die Größe von Gottes Wirken beobachten, das unser Leben durch das Beten verändert...

Lesen

Gott will uns nahe sein

Gott wohnt in den Tabernakeln der Kirchen. Unser Gott ist nicht gefühllos für unser Leid und teilnahmslos für unseren Schmerz, er will uns nahe sein und muß uns nahe sein, denn wir sind ein Stück von ihm, Geist von seinem Geiste, allerdings getrennt durch die Materie...

 Lesen

Der Wert der hl. Messe ist so groß wie der Tod Jesu Christi am Kreuz...

Lesen

Zwei Seiten der Anbetung...

Lesen

 

Was mache ich eine Stunde vor dem Allerheiligsten?

Herzliche Einladung, die Anbetungskapelle zu besuchen

 
 

Was ist Ewige Anbetung?

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für die ewige Anbetung interessieren und es in Erwägung ziehen, eine oder mehrere Stunden im Gebet vor dem Allerheiligsten zu verbringen.

 

So helfen Sie mit, es möglich zu machen, dass Jesus Tag und Nacht, sieben Tage in der Woche angebetet wird.

 

Ewige Anbetung ist unsere Antwort des Glaubens und der Liebe dem gegenüber, der Gott ist und uns mit einer ewigen Liebe liebt.


 

Wir bezeugen durch die Anbetung Jesu beständige Gegenwart unter uns. Jesus bleibt in der Eucharistie unter uns und wir antworten, in dem wir bei Ihm bleiben in immerwährender Anbetung.

 

Hinweise für die Anbetung

Die Kapelle befindet sich im Erdgeschoß, direkt neben der Pfarrkanzlei. Der Haupteingang zur Kapelle ist am Tag geöffnet und jeder ist herzlich eingeladen die Kapelle zu besuchen - auch ohne Anmeldung.
 
Wir bitten Sie, dass Sie gewissenhaft zu Ihrer Stunde ohne Unterbrechung anwesend sind, damit Jesus im Allerheiligsten niemals alleine gelassen wird.
 
Wenn Sie Freunde oder Bekannte wissen, die ein offenes Herz für die Anbetung haben und bereit wären, gelegentlich oder auch fest eine Stunde zu übernehmen,  freue wir uns über Ihren Hinweis.
Die Kapelle soll ein Ort sein um Christus ganz persönlich und privat zu begegnen. Daher bemühen wir uns um Stille . 
 
Wir beten für Sie
oder schreiben Sie uns Ihr Zeugnis. 
PIARISTENKIRCHE
MARIA TREU

PIARISTENGASSE 43

1080 WIEN

+43 (1) 405 04 25

anbetung@piaristen.at

Wir freuen uns, mit Ihnen

in Kontakt zu treten!

   Ihr Anbetungsteam              Maria Treu